Aktuelle Besuchsregelungen im AWO Sozialzentrum Marie Bauer Selb

Liebe Angehörige und Freunde unseres Hauses,

heute möchten wir Sie darüber informieren, wie wir mit den Lockerungen der Kontaktbeschränkungen umgehen.

Ab Samstag, 09.05. ist es wieder möglich, Besuche auf dem Gelände des Seniorenheimes zu machen. Allerdings gibt es Regeln, die unbedingt einzuhalten sind. Diese wurden allen Kontaktpersonen unserer Bewohner*innen per Post mitgeteilt. Sie entsprechen den Vorgaben des Bayrischen Staatsministeriums für Gesundheit und Pflege:

  • Generell kann ohne Termin leider kein Besuch stattfinden. Wir bitten auch darum, die Termine verbindlich einzuhalten, da sie sehr eng getaktet sind.
  • Es darf nur eine feste, registrierte Kontaktperson pro Bewohner*in zu Besuch kommen.
  • Um für möglichst viele Bewohner*innen die Möglichkeit zu schaffen, eine*n Angehörige*n zu treffen, stehen Ihnen pro Besuch 15 Minuten zur Verfügung.
    Besuche sind täglich in der Zeit
    von 9.00 Uhr bis 11.30 Uhr und von 13.30 – 16.30 Uhr möglich.
  • Termine für Ihren kurzfristigen Besuch können Sie für
    Samstag, 9.5., Sonntag 10.5. und Montag 11.5.
    bis Freitag 8.5., 14.00 Uhr, bei Frau Schertel unter der 09287/979537 vereinbaren.
  • Die Kontaktzone für den Besuch ist der Pavillon im Garten. Einlass erfolgt nur über die Feuerwehrzufahrt und ausschließlich durch eine*n Mitarbeiter*in des Sozialdienstes.
  • Das Haus kann nicht betreten werden.
  • Der Personalausweis ist mitzubringen und unaufgefordert am Eingang vorzuzeigen.
  • Die ausgefüllte Unterweisung gemäß SARS-CoV-2-Infektionsschutz, die dem Informationsschreiben beigefügt ist, ist mitzubringen. Ohne diese Unterweisung erfolgt kein Einlass.
  • Besucher*innen müssen in der ausliegenden Besucherliste durch Unterschrift bestätigen, dass sie keinen Kontakt zu mit Covid19 (Corona) infizierten oder bereits erkrankten Personen, sowie Verdachtsfällen hatten und selbst frei von Erkältungsanzeichen bzw. Anzeichen eines fiebrigen Infektes sind und dass sie unser Informationsschreiben zu den derzeit aktuell in unserer Einrichtung geltenden Besuchsregelungen und den damit verbundenen Hygieneregeln kennen und einhalten.
  • Besucher*innen müssen während ihres Aufenthaltes in unserer Einrichtung durchgängig einen geeigneten Mund-Nasen-Schutz tragen und den Mindestabstand von 1,5 m zu anderen Personen einhalten.
  • Durch die zugewiesenen Plätze im Pavillon ist sichergestellt, dass der Mindestabstand zu unseren Bewohner*innen eingehalten ist.
  • Bei Bewohner*innen, die sich in Quarantäne befinden, ist kein Besuch möglich.

Bislang hatten wir sowohl bei unseren Bewohner*innen als auch beim Personal keine nachgewiesenen Covid-19 Infektionen in unserer Einrichtung. Wir hoffen, dass dies auch so bleibt und danken Ihnen für Ihr Verständnis für die umfangreichen Schutzmaßnahmen.

Bleiben Sie gesund!

Ansprechpartner
Wir freuen uns auf Ihren Anruf!

Jetzt geschlossen
Öffnungszeiten
Frau Manuela Mehnert09287 979-0

Pflege Hotline0800 6070110

Die Öffnungszeiten sind unsere Bürosprechzeiten, in denen wir gerne für Sie da sind. 

Kontaktformular

Reference

Reference